DENKANSTÖSSE
und Gott stellte den Abraham auf die Probe
VIPAKTUELL
(als NEWSLETTER hier anmelden)
UNSERE PASTORALEN LEITZIELE
LAGEPLÄNE UNSERER
KIRCHEN UND PFARRBÜROS
NEUES AUS DEN PFARRAUSSCHÜSSEN


ALLE GOTTESDIENSTE DER
FOLGENDEN 4 TAGE


So, 25.02.2018

9:30 Uhr Kapelle Marienhospital
Hl. Messe

9:45 Uhr Kirche Heilig Geist
Hl. Messe

10:00 Uhr Haus Elisabeth
Hl. Messe

10:00 Uhr Klinikkirche
Hl. Messe

10:00 Uhr Kapelle Seb.-Dani-Heim
Hl. Messe

10:45 Uhr Kirche St. Sebastian
Hl. Messe StM Hannelore Warczak und Lebende und Verstorbene der Familie Warczak-Mostert

11:00 Uhr Stella Matutina
Hl. Messe

11:15 Uhr Kirche St. Barbara
Hl. Messe JG Heinz Robert Samans und die Leb. u. Verst. d. Familie

16:30 Uhr Kapelle Hs. Maria Einsiedeln 2.OG
Hl. Messe

18:00 Uhr Kirche St. Sebastian
Hl. Messe mit Orgelpredigt StM Frau Albina Grossheim und vorstorbene Angehörige

18:30 Uhr Kirche Heilig Geist
Hl. Messe


Mo, 26.02.2018

8:15 Uhr Kirche St. Sebastian
Hl. Messe StM Familie Lepper


Di, 27.02.2018

6:00 Uhr Kirche St. Sebastian
Frühschicht in der Fastenzeit

10:00 Uhr Kirche Heilig Geist
Trauerfeier in der Friedhofshalle Poppelsdorf für Maria Lingscheidt anschl. Beerdigung auf dem Poppelsdorfer Friedhof

16:30 Uhr Kap. Med. Klinik
Hl. Messe

18:00 Uhr Kirche St. Barbara
Hl. Messe anschl. Rosenkranzgebet

19:00 Uhr Kirche St. Sebastian
Hl. Messe


Mi, 28.02.2018

8:15 Uhr Kirche St. Sebastian
Wortgottesdienst für die Clemens-August-Schule 1. und 2. Klasse

9:30 Uhr Kirche St. Sebastian
Hl. Messe StM Eheleute Klaus und Angela Weiler

15:30 Uhr Kirche St. Barbara
Tauffeier Jan Luca und Constantin Giannotta

19:00 Uhr Kirche St. Barbara
Kreuzwegandacht

(mehr)

ALLE SONSTIGEN TERMINE


Dienstag, 27.02.2018
06:00 Uhr Sankt Sebastian
Frühschicht, anschl. gemeinsames Frühstück , Pfarrkirche

Mittwoch, 28.02.2018
19:00 Uhr Sankt Barbara
Kreuzwegandacht, Pfarrkirche

Donnerstag, 1.03.2018
20:30 Uhr Heilig Geist
Fastenandacht, Kapelle Heilig Geist

Freitag, 2.03.2018
Sankt Sebastian
02.-04.03. Koki-Wochenende der Kokis St. Sebastian in Nettersheim, -
17:30 Uhr Sankt Barbara
Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag, evangelische Auferstehungskirche
18:00 Uhr Sankt Sebastian
Kreuzwegandacht, Pfarrkirche
20:00 Uhr Sankt Barbara
Taizé-Gebet , Pfarrkirche
21:30 Uhr Sankt Sebastian
stille Anbetung und Komplet, Kapelle

Dienstag, 6.03.2018
06:00 Uhr Sankt Sebastian
Frühschicht, anschl. gemeinsames Frühstück , Pfarrkirche
19:45 Uhr Sankt Sebastian
Die Leitziele des Pfarreienverband Bonn-Melbtal, -Kaplanei

Mittwoch, 7.03.2018
19:00 Uhr Sankt Barbara
Kreuzwegandacht, Pfarrkirche

Donnerstag, 8.03.2018
20:30 Uhr Heilig Geist
Fastenandacht , Seitenkapelle

Freitag, 9.03.2018
Sankt Barbara
09.-11.03. Koki-Wochenende der Kokis St. Barbara u. Hl. Geist in Nettersheim , -
17:00 Uhr Sankt Barbara
Kreuzwegandacht in der Fastenzeit , -St. Barbara Kirche / Pfarrjugendheim
18:00 Uhr Sankt Sebastian
Kreuzwegandacht, Kapelle

(mehr)

Marion Schurz
Engagementförderung
ist ein Projekt im Erzbistum Köln, ein Teil der Erneuerung und Veränderung der Kirche vor Ort – des „anders Kirche sein wollen“.
Mit dem Motto: "Der „Zukunftsweg“ ist in aller Munde und die Visionen sind wunderbar. Aufbruchsstimmung macht sich breit. Kirche soll sich entwickeln" stellt sich Frau Marion Schurz als unsere neue Engagementförderin hier vor.
Datenschutz
Wohnung für Flüchtlingsfamilien gesucht
Eine von unserem Arbeitskreis Flüchtlingshilfe betreute syrische Familie mit 8 Kindern braucht eine neue Bleibe. Das bisher von der Stadt Bonn bereitgestellt Haus wird im April an den Hauseigentümer zurückgegeben.
Unsere Paten sind daher auf der Suche nach einer neuen Unterkunft für sie. Schön wäre es in Ippendorf, da die Kinder hier gerade alle in Kindergarten und Schule Fuß gefasst haben.
Wir sind für jeden Hinweis unter der Emailadresse fluechtlingshilfe@vip-bonn.de oder an eines unserer Pfarrbüros sehr dankbar.
Datenschutz
PFARRAUSSCHUSS ST. BARBARA STELLT SICH VOR
Der Pfarrausschuss St. Barbara beschreibt in einem offenen Brief seine Aufgaben und bietet allen, die in Ippendorf das Gemeindeleben gestalten oder dabei mitwirken wollen, seine Zusammenarbeit und Unterstützung an. Den vollständigen Brief lesen sie hier.
Datenschutz
Hinweis zum Datenschutz
Bitte beachten: Persönliche Daten dürfen im Pfarrbrief und auf der Pfarrei-Homepage bei Geburtstagen und Ehejubiläen genannt werden, wenn die Betroffenen nicht vorher schriftlich oder in sonstiger geeigneter Form widersprochen haben. Persönliche Daten sind der Name und der Pfarrei-Ort der Betroffenen sowie der Tag und die Art des Ereignisses. Widersprüche sollten dem Pastoralbüro schriftlich mitgeteilt werden.
Sterbebegleitung
Letzte Hilfe Kurs - Am Ende wissen, wie es geht
 Das Lebensende und Sterben macht uns als Menschen oft hilflos. Uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen.
Im Letzte-Hilfe-Kurs lernen interessierte Bürgerinnen und Bürger, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können. Vermittelt werden Basiswissen, Orientierungen und einfache Handgriffe. Sterbebegleitung, die am Ende des Lebens die Hand reicht, braucht Mut und Wissen, und ist deshalb auch gut in der Familie und der Nachbarschaft möglich.
Der Kurs möchte Grundwissen an die Hand geben und Menschen ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was Menschen am Ende des Lebens am meisten brauchen.
Donnerstag, der 08.03.2018 14:30 bis 18:30 Uhr Alter Kapitelsaal, in der St. Sebastiankirche, Kirschallee 22
Referentin: Andrea von Schmude Kursleiterin für Letzte Hilfe Kurse und Koordinatorin des Beueler Hospizvereins Für den Kurs ist eine Anmeldung im Pastoralbüro erforderlich, Telefon: 0228 / 21 84 60 oder per E-Mail: sanktsebastian@vip-bonn.de
Erzbistum Köln zeigt „Das ganze Leben“ im Netz
Neue Portalseite - ganzesleben.de – Vielfalt kirchlicher Angebote
Wie groß die Vielfalt kirchlicher Angebote für jede Lebenssituation ist, zeigt seit Kurzem das neue Webportal www.ganzesleben.de des Erzbistums Köln. Geordnet nach den drei Lebensabschnitten Lebensanfang, -mitte und -ende führt die Seite die Nutzer zu den verschiedenen sozialen und caritativen Angeboten des Erzbistums.
Ziel der neuen Webpräsenz ist es, das Bewusstsein der Menschen für existenzielle Lebenssituationen und -fragen zu stärken. Dazu werden die vielen kirchlichen Unterstützungs- und Begleitungsangebote auf einen Blick dargestellt.
Logo
 
Website der Flüchtlingshilfe VIP - schauen Sie vorbei!

Rund 100 Flüchtlinge leben in unserer Mitte – in Wohnungen oder noch in der Flüchtlingsunterkunft „ehemalige Diplomatenschule“. Betreut werden sie von einem großen Kreis Ehrenamtlicher, die auf vielfältige Weise bei den ersten Schritten im deutschen Alltag helfen. Möchten Sie sich auch einbringen? Jede Unterstützung ist willkommen! Mehr Informationen finden Sie Nikolausfeier hier!
Anfang Dezember fand eine Nikolausfeier mit rd. 100 Gästen aus Flüchtlings- und Betreuerfamilien statt.

Sie helfen auch mit einer Geldspende unter dem Stichwort „Flüchtlingshilfe" auf folgendes Konto: KGV Bonn Melbtal Flüchtlingshilfe - Sparkasse Köln Bonn DE95370501981933711747

Falls Sie Sachen spenden wollen, können Sie diese im Zentrallager Sachspenden abgeben.


ACK Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Bonn (ACK Bonn) versteht sich als Gemeinschaft von Kirchen, die sich im Namen des Herrn Jesus Christus um ein gemeinsames Zeugnis und einen gemeinsamen Dienst bemühen, im Wissen um das Wort des Herrn „...dass alle eins seien“ (Joh 17,21).
EInen Link zur Homepage dieser Arbeitsgemeinschaft finden Sie ab sofort unter INTERESSANTE LINKS am unteren Ende dieser Seite.
Familiengottesdienst
Bild: Sarah Frank In: Pfarrbriefservice.de
Den Glauben feiern –
mit der ganzen Familie!


mehr........
Bauschild Heilig Geist
Für weitere EInzelheiten: Bitte auf das Bauschild klicken
Zur Foto-Doku: bitte hier klicken

 

Informationen aus den Pfarrausschüssen
Nach Neuordnung unserer Pfarreiengemeinschaft bestehen neben dem zentralen Pfarrgemeinderat 3 Pfarrausschüsse in den einzelnen Pfarreien, die sich um das "Gemeindeleben vor Ort" kümmern. Über deren Aktivitäten wollen wir zukünftig berichten - siehe Button am oberen Rand - .
VIPAKTUELL
VIPAktuell als Newsletter
Ab sofort koennen Sie das woechentliche VIPAktuell auch per Email beziehen. Es erscheint in der Regel jeweils freitags! Anmeldung siehe oben!